RiderMan

Erläuterungen finden Sie rechts oder unterhalb der Bilder.

Zum Vergrößern der Bilder bitte jeweils drauf klicken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

RiderMan 2017: 3. Etappe

Vom 29. September – 1. Oktober 2017 fand das 18. Radrennen RiderMan  statt unter dem Motto „Ride like a Pro“. Dieses Mal zusammen mit den World Press Cycling Championships 2017.

Auf der Übersichtsseite „Veranstaltungen“ sahen Sie Aufnahmen von der ersten Etappe am Freitag, den 29. September 2017: Einzelzeitfahren über 16 km, sowie von der 3. Etappe am Sonntag, den 1. Oktober 2017, und zwar vom Straßenrennen der Journalisten.

Auf der jetzigen Seite sehen Sie Aufnahmen vom Straßenrennen der übrigen Teilnehmer, mehr als 780 Teilnehmern aus 30 Nationen. Den weitesten Weg nach Bad Dürrheim legte ein Teilnehmer aus Kalifornien zurück.

Die Strecke führte von Bad Dürrheim über die alte B 27 Richtung Donaueschingen, über Hüfingen, Hausen vor Wald (Stadtteil von Hüfingen), Achdorf, Opferdingen und Riedböhringen (Stadtteile von Blumberg), Fürstenberg (Stadtteil von Hüfingen), Neudingen und Pfohren (Stadtteile von Donaueschingen), Oberbaldingen und Öfingen zurück zum Start im Zentrum von Bad Dürrheim. Gesamtlänge 87 km, höchster Punkt der Strecke 830 m ü. NN., niedrigster Punkt 530 m ü. NN.

Auf der Homepage von RiderMan finden Sie die Streckenkarte der 3. Etappe.


Quellen:

Bad Dürrheimer Nachrichten, Amtsblatt der Stadt, 40. Jg./ Nr. 39

Homepage der Veranstaltung

 

© 2018 Bad Dürrheim im Bild - Radrennen RiderMan von Alexander Reichert