SommerSinnfonie

Erläuterungen finden Sie rechts oder unterhalb der Bilder.

Zum Vergrößern der Bilder bitte jeweils drauf klicken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die SommerSinnfonie – Höhepunkt jährlicher Veranstaltungen

Nein, das ist kein Rechtschreibfehler, sondern ein bewusst so geschriebenes Bad Dürrheimer Markenzeichen, ein Höhepunkt jährlicher Veranstaltungen der Bad Dürrheimer Kur- und Bäder-GmbH für Gäste und Bürger unserer Stadt. In ihrem Auftrag wird der Rathausplatz aufwändig umgestaltet für Open-Air-Konzerte. Selbst König und Kaiser traten hier schon auf: Jürgen Drews, der „König von Mallorca“ und Roland Kaiser.

2019, als diese Bilder entstanden, fand die SommerSinnfonie vom 17. – 21. Juli statt. Den Anfang machte bei freiem Eintritt das heimische Blasorchester, am 18. Juli folgte Nico Santos, am 19. Juli Jürgen Drews und am 21. Juli fand ein Frühschoppen mit der Joe Williams Band statt, letzteres wiederum bei freiem Eintritt.

Ein Höhepunkt innerhalb der SommerSinnfonie war 2019 das Lichterfest am Samstagabend, dem 20. Juli. Ein Höhepunkt schon deswegen, weil in seinen Genuss weit mehr Menschen kamen, als auf dem Festivalgelände am Rathaus Platz fänden.

Die Innenstadt war dazu mit Lichterketten, mehrere Meter hohen farbigen  Lichtkegeln, illuminierten Bäumen und hunderten bunten Teelichtern geschmückt, die in der Grünfläche neben Parkcafé Röder zur Schrift „Bad Dürrheim“ zusammengestellt waren. Um die vielen Illuminationen wirken zu lassen, war die reguläre Straßenbeleuchtung an diesem Abend abgeschaltet.

Drei Bands sorgten für gute Stimmung: am Rathausplatz, neben der Volksbank (Schwarzwaldkrainer) und am Gasthaus Krone (LastMinit). Am Hindenburgpark zogen verschiedene Showeinlagen begeisterte Zuschauer an. Für das leibliche Wohl sorgten mehrere Stände entlang der Flaniermeile, wo die Hungrigen so geduldig in Warteschlangen anstanden wie die Engländer an Bushaltestellen. In einer Seitenstraße, diskret versteckt, mehrere sehr saubere Container für das Unvermeidliche, wenn tausende Menschen unterwegs sind und es sich gut gehen lassen.  

Als krönender Abschluss dann ein langes und aufwändiges Feuerwerk.

© 2018 Bad Dürrheim im Bild - Sommersinnfonie von Alexander Reichert